Strength & Mobility - nicht nur Dehnen!

Sie wollen beweglicher aber auch kräftiger werden? Dann sind Sie hier richtig. Ganz nach unserem Credo 'Strength & Mobility' wird hier erst gezielt an deiner Beweglichkeit gearbeitet. Da jede Beweglichkeit nur nützlich ist, wenn sie auch stabilisiert werden kann, kommt auch das Krafttraining in unserer Einheit in der Kleingruppe nicht zu kurz. Unser erfolgreiches Trainingskonzept aus der Adidas Runbase kann jetzt in einer noch kleineren Gruppe mit maximal 10 Personen in unserem Trainingszentrum in Anspruch genommen werden - begleitet von einem unserer top ausgebildeten Personal Trainer.

Wann das Gruppentraining stattfindet, erfahren Sie in unserem Stundenplan auf der Übersichtsseite "Gruppentraining" oder auf unserer Buchungsplattform.

Was ist Mobility?

Mobility = Flexibility + Kraft (im Sinne von Stabilität). Mobility ist nicht das klassische Dehnen oder Stretchen. Stretching nimmt dem Muskel Spannung – dies führt zu Flexibilität. Das klassische Stretching wird passiv durchgeführt. Mobility oder (aktive) Beweglichkeit ist die Fähigkeit eine gewünschte Bewegung durchzuführen – im vollen notwendigen Bewegungsausmaß (ROM – Range of Motion). Dafür wird Stabilität und Kraft benötigt. Dies belegen auch immer mehr Studien: Ein aktivierter Muskel, kann schneller reagieren und ist leistungsfähiger. Daher ist es nicht ratsam ausschließlich zu stretchen um beweglicher zu werden.

Um diese wieder gewonnene Beweglichkeit stabilisieren zu können wird Kraft benötigt. Und genau die bekommt man bei diesem Kurs!

Interesse an Strength & Mobility Trainig bei VITURA in Wien?

Zur Anmeldung: Strength & Mobility